Deprecated: Function eregi() is deprecated in /var/www/web100515/html/mainfile.php on line 88

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /var/www/web100515/html/includes/mx_system.php on line 31
Serverboard Forum - Neues Lugdunix-Image -Aufruf-
Willkommen bei eD2K-Serverboard
Suchen
Artikel
  · Registrieren/Einloggen Portal  ·  Artikel  ·  Artikel schreiben  ·  Lugdunix-/Eselforum  ·  Forum II  ·  Ausloggen  

  Hauptmenü
General
 Home
 Themen
 Artikel
 Downloads
 Links
 Bildergallerie
 Impressum

Community
 Ihr Account
 Memberliste
 Artikel schreiben
 Kalender
 Statistiken

Stuff
FAQ

Suchen

  Zusatz Menü

  
Folgende Benutzer haben heute Geburtstag:
Happy Birthday
· stephan2610: 60 Jahre
· hacixa: 31 Jahre

  Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag ]


  
1: +++ www.eMuleSite.de +++
   [Visits: 2492 x]
2: Turboforum
   [Visits: 2258 x]
3: Windowsforum
   [Visits: 2248 x]
5: Linux-Club
   [Visits: 2012 x]
6: Das Linuxbuch
   [Visits: 1984 x]
7: adslforum bei G. Schwarz
   [Visits: 1966 x]
8: Das eMule - Handbuch
   [Visits: 1917 x]
9: Atelier Web Remote Commander
   [Visits: 1842 x]

  Terminkalender
Oktober 2020
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine fuer heute.

Termin vorschlagen Termin vorschlagen

  Menü II

Flatbooster


Serverboard Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren Seite 1 von 2   «  1  2  »     print
Autor: Betreff: Neues Lugdunix-Image -Aufruf-
Esel
Esel

Bollemichel
Beiträge: 68
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/wink.gif erstellt am: 12/11/2003 um 22:33  
Hi @ alle Lugdunix-User und solche, die es noch werden wollen (Egal ob mit Original-HW oder über Image)

Diesel hat im eDonkey Board was von einem (inoffiziellen) neuen Image auf SuSE 8.2-Basis erwähnt.
Guggste do: http://f25.parsimony.net/forum63199/messages/182905.htm

Dieser Gelegenheit konnte ich nicht widerstehen und habe ihn deswegen mal angehauen. Könnt Ihr ja alles selbst dort lesen.

Wolly hat schon mal Diesels Frage nach Wünschen dort beantwortet:
http://f25.parsimony.net/forum63199/messages/182967.htm

Es wäre nun schön, wenn sich noch ein paar andere für ein neues Image stark machen würden. Je mehr Anfragen kommen, desto motivierter könnte vielleicht Diesel an die Sache rangehen :cool:

Bolle


[Editiert am 12/11/2003 von Bollemichel]


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 13/11/2003 um 18:28  
Yes, immer her damit ;)

Soll ja auch nicht kostenlos sein :thumbup:


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Esel
Esel

Bollemichel
Beiträge: 68
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 13/11/2003 um 19:24  

Zitat:

Soll ja auch nicht kostenlos sein :thumbup:



Eben, immerhin steckt ja dann neben evtl. SW-Kosten auch ne Menge Arbeit dahinter.

Bolle


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 14/11/2003 um 11:50  
Ich denke DIesel wird für Zwei aber nicht den Aufwand treiben, oder :mad: ???

Also, besteht keine Interresse ?????


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Esel
Esel

pms
Beiträge: 31
Registriert: 21/4/2003
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/11/2003 um 16:13  

Zitat:
Also, besteht keine Interresse ?????


Nun sinds drei! :D

gruß

pms (opa)


____________________

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Esel
Esel

Depp13
Beiträge: 40
Registriert: 6/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 14/11/2003 um 18:01  
4 *g*


____________________
Bück Dich Fee....,Wunsch ist Wunsch
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Junger Esel
Junger Esel

Spieddy
Beiträge: 13
Registriert: 27/1/2003
Status: Offline
smilies/bigsmile.gif erstellt am: 14/11/2003 um 19:52  
:D Jetzt sinds Fünf :D
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 14/11/2003 um 20:03  
OK, das sieht ja schon etwas besser aus.

Gibts denn noch vorschläge ???


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Esel
Esel

Bollemichel
Beiträge: 68
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/11/2003 um 23:17  
Hi Wolly,
ich denke mal, dass Deine Liste schon einiges an Gimmicks enthält.
Bevor das in den Tiefen des eDonkey-Archives verschwindet, kopiere ich Deine Wünsche mal hierhin:

Zitat Wolly:
also ich hätte auch mal wieder Lust auf ein Update

Wünsche:
Suse 9.0 mit ePoll für eserver
Apache, mySQL und PHP
Mailserver hört sich auch gut an
MRTG´s, weil ich irgendwie nicht die richtigen Werte finde


Bolle



[Editiert am 14/11/2003 von Bollemichel]


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Super Moderator
Alter Esel

IhmSelbst
Beiträge: 339
Registriert: 29/12/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2003 um 01:26  
fände entsprechende howtos dafür ehrlichgesagt interessanter, ohne jedoch dem image seine existenzberechtigung absprechen zu wollen.
getreu dem motto: "jetzt mache ich es mir selbst", oder auch: "gib dem olle nen fisch, und er hat einen tag lang zu essen, gib nem nem korb voll, und er muß ne woche lang nicht hungern. lehrst du ihn aber das fischen, wird er immer satt sein, weil er die verseuchten heringe sicher gegen rinderwahnscheiben tauschen kann.", oder wie das hieß.


cu


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Newbie
Newbie

KamiKater
Beiträge: 7
Registriert: 1/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2003 um 04:56  
Hey,

Wunschzettel find ich toll. Ist ja auch bald Weihnachten. Normalerweise darf ich so Zettel seit Jahren nur noch lesen. Selbst schreiben hat was.

Ich wünsche mir vom Christkind (dem mit Lola vor der Tür) also:

einen Mailserver

einen Dserver, der bei Servermangel von selbst anspringt , weil ein DSL-Server unter Normalbedingungen wohl nichts mehr taugt und ich immer dann, wenn mein Server gerade mal seinen grossen Auftritt haben könnte ("Hitzeprobleme" bei gewissen Prinzen) gerade nicht vor dem Rechner sitze.
Zur Realisierung hatte Hein schon mal eine Idee.

einen Donkey-Client, den ich vom Hauptrechner (Win-Dose) fernbedienen kann. Ich weiss, die originale Lugdunix braucht dafür erstmal eine grössere Festplatte. Würde sich aber doch lohnen, Oder?

und noch ganz viele Dinge, die mir gerade nicht einfallen ;-).


"Howto´s" wären sicherlich besser wie nix.


Grüsse an´s Christkind
KamiKater
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Esel
Esel

Bollemichel
Beiträge: 68
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2003 um 10:05  

Zitat:
fände entsprechende howtos dafür ehrlichgesagt interessanter, ohne jedoch dem image seine existenzberechtigung absprechen zu wollen.
getreu dem motto: "jetzt mache ich es mir selbst", oder auch: "gib dem olle nen fisch, und er hat einen tag lang zu essen, gib nem nem korb voll, und er muß ne woche lang nicht hungern. lehrst du ihn aber das fischen, wird er immer satt sein, weil er die verseuchten heringe sicher gegen rinderwahnscheiben tauschen kann.", oder wie das hieß.


cu


Moin IhmSelbst,
auch wenn Du vom Prinzip her vielleicht sogar Recht hast, gibt es (für mich) einige Gründe, die für ein Image sprechen:

Diesels Intention, mit der Lugdunix für mehr Server zu sorgen hat ja damals insgesamt funktioniert. Wenn sich die Entwicklung des Netzes in eine andere Richtung bewegt hat und dadurch die kleinen etwas in's Hintertreffen geraten sind bzw. nicht mehr gebraucht werden (tatsächlich?), hatte die Idee einen weiteren Vorteil (oder Nachteil, je nach Blickrichtung ;) :
Linux-DAU's - wie ich - konnten mit diesem BS die ersten Erfahrungen machen und wurden dadurch angefüttert. Ich war bis zur Lug der Ansicht, dass es sich bei Linux um ein durchaus sinnvolles aber zu kompliziertes BS handelt, das nur für Spezialisten (Freaks?) Sinn macht.
Seit ich die Lug nun habe, hat sich dieses Bild etwas relativiert. In meinen Favoriten haben die Links auf Linux-Foren bzw. HOWTO's die Mehrheit übernommen.
Warum also ein neues Image?
Für mich ist die Lug ein gut funktionierendes Teil, dass ich nur sehr eingeschränkt verändere. Wenn Fehler aufgetreten sind, dann nur durch Fehlbedienungen meinerseits. Meine Linux-Versuche werde also ich nie und nimmer auf diesem Gerät ausführen sondern auf einer extra Kiste.
So bin ich immer auf der sicheren Seite und zerlege ein Testsystem und nicht das Hauptsystem.
Ausserdem macht sich die Lug aufgrund ihrer Grösse, ihrer Lautstärke etc. recht gut im Schrank und das wird bei mir auch so bleiben. Auch wenn meine Linux-Versuche irgendwann zum Erfolg (?) führen, bleibt die Lug in seiner Funktion an Prio 1.

Das bedeutet aber nicht, dass die Lug stehen bleiben soll. Von daher hätte ja auch die Version I gereicht, die auch wunderprächtig funktioniert.
Wenn Diesel also eine neue Version zusammenstellt, weiss ich, dass die bei mir auch funktioniert und kann mich in aller Ruhe meinen Versuchen widmen.

Zusammengefasst gebe ich Dir Recht mit dem Auswildern der User.
Es ist aber nun doch einfacher, wenn der Ausgewilderte im Notfall auf eine vorhandene Basis zugreifen kann.

Bolle


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2003 um 10:40  
@Bolle :thumbup:

Dem ist aus meiner Sicht nichts hinzuzufügen ! ;)

Habe mittlerweile den Versuch gestartet SuSE8.2 auf meiner Lug zu installieren. Leider bekomme ich aber das nicht so hin, wie es mit Diesel´s Image läuft, weiss der Teufel warum.
Und um ewig FAQ´s und HowTo´s zu lesen, da fehlt mir einfach die Zeit.
Müsste einiges in den Hintergrund schieben, was eigentlich ne höhere Priorität hat und genau aus diesem Grund nehme ich gern ein Update von Diesel.

Hoffe es melden sich noch mehr Leute, damit das realisiert wird.


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Administrator
Alter Esel

ganzneu
Beiträge: 122
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2003 um 11:27  
hi @all,

so ich nun wieder ;)

also ich will mal ihmselbst ausnahmslos zu stimmen.
hab auch ein paar handfeste gründe für, die euch vielleicht überzeugen werden.

wolf, ihmselbst, sucarab und ich sind nun mal überbleibsel aus den ersten zeiten von lukes-server-boards.

wir hatten immer mal wieder so was ähnliches wie howtos, aber sind immer wieder untergegangen wegen luke's chronischer boardsucht.

nun mal ein kleiner bericht über nen interessanten feldversuch:
bomber und ich haben festgestellt mit ner fritzcard z.B: sind mehr pakets/sec möglich als mit nem stinknormalen standard dsl-modem.
ich teste das z.B: unter debian 3.0/woody. meine hardware ist hier ähnlich der von diesel's teil. kleine cpu, kleine hdd, für suse 8.2 oder höher einfach nicht geeignet.
aber debian ist da wunnebar, brauch nur ca. 50% von hdd-bedarf von suse.
und gibt auch etliche foren und howtos um mal was nachzulesen oder zu erfragen.
hiermal was zum einlesen:
Debian ne kleine beschreibung und installhilfe.
DebianForum

ade neuxxxxx


____________________
Server: maxx1462 macht urlaub port: 9955
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Junger Esel
Junger Esel

honda1
Beiträge: 13
Registriert: 31/12/2002
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2003 um 20:05  
hallo,
was lese ich da, ich würde auch gerne was neues haben, obwohl mein server schon lange nicht mehr läuft weil die betriebszeiten einfach zu kurz waren und nichts mehr vom inet für mich übrigblieb.
so als notfallserver wäre das sicher ok, hatte ja auch schon mal die frage gestellt ob jemand erfahrungen mit größeren festplatten an der original lugdunix hat, wegen ftp-server eben.
was meine vorredner an funktionen erbaten klang schon ganz gut, für mich müsste auch die fernbedienbarkeit bleiben
lange rede kurzer sinn ich wäre dabei, wenn die kosten nicht unmöglich hoch wären.

grüße

honda1
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Esel
Esel

pms
Beiträge: 31
Registriert: 21/4/2003
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2003 um 22:55  

Zitat:
was so als notfallserver wäre das sicher ok, hatte ja auch schon mal die frage gestellt ob jemand erfahrungen mit größeren festplatten an der original lugdunix hat, wegen ftp-server eben.


Ich habe in meiner "Pseudo - Lugdunix" (AMD Duron 1,2 GB, 256 MB DDRam) eine 40 GB - Platte drin. Nach Aufspielen des Images I habe ich dann nachträglich die Platte partitioniert (aus dem Nürnberger Windows heraus) und nun läuft der Webserver ohne Probleme auf dieser Partition. Und wenn es mit mit meinem Rechner gegangen ist, warum sollte es mit der Original - Lugdunix nicht auch gehen?

cu

pms (opa)


____________________

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Alter Esel
Alter Esel


Beiträge: 137
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
smilies/shocked.gif erstellt am: 17/11/2003 um 15:23  
Hm, ja gut - ein image ist so herrlich bequem!

Aber ich versteh's einfach nitt - ihr habt doch alle mit Linux angefangen, oder?!
Warum holt Ihr euch nicht eine Suse 8.2 und installiert die und gut ist?!
Und es soll bitte keiner erzählen, das die Einrichtung, von
apache mit Datenbank länger als 30 Minuten dauert, wenn man nicht zu faul ist 15 Minuten eine doku zu lesen :P ...!
Und bei einer iptables-firewall incl. routing verhält es sich genauso.
Stichwort epoll: wofür?! Hat jemand einen 100-PS-Golf mit 21-Zoll Breitreifen der 335-grösse?!?

Und kommt jetzt nicht mit "keine Zeit" an - wenn man eine Image-CD ins Laufwerk legen kann, kann man das gleiche doch auch mit einer Install-Suse-CD, oder?!
Und wenn doch mal was schief geht gibts ja schließlich die Boards wie diese...

So, hat vielleicht doch noch jemand einen anderen Grund, der für ein Massen-Image und gegen eine Individual-massgeschneiderte Installtion spricht - ausser Faulheit ;) ?!


____________________

http://www.baracus.de
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Gast

Gast
smilies/smile.gif erstellt am: 17/11/2003 um 18:34  
--
>Warum holt Ihr euch nicht eine Suse 8.2 und installiert die und gut ist?!
--
Es soll sogar schon 9.0 geben.:)
--
>Und bei einer iptables-firewall incl. routing verhält es sich genauso.
--
Ein paar Einträge in /etc/sysconfig/scripts/SuSEfirewall2-custom tuns auch.
--
>Stichwort epoll: wofür?! Hat jemand einen 100-PS-Golf mit 21-Zoll Breitreifen der 335-grösse?!?
--
ist im 2.4.21 Kernel von SuSE drin.
Antwort 17
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 17/11/2003 um 18:48  

Zitat:
Hm, ja gut - ein image ist so herrlich bequem!


Jo, hast du natürlich Recht. ;)


Zitat:
Aber ich versteh's einfach nitt - ihr habt doch alle mit Linux angefangen, oder?!
Warum holt Ihr euch nicht eine Suse 8.2 und installiert die und gut ist?!
Und es soll bitte keiner erzählen, das die Einrichtung, von
apache mit Datenbank länger als 30 Minuten dauert, wenn man nicht zu faul ist 15 Minuten eine doku zu lesen :P ...!


Das ist korrekt, das funzt eigentlich soweit.

Zitat:
Und bei einer iptables-firewall incl. routing verhält es sich genauso.
Stichwort epoll: wofür?! Hat jemand einen 100-PS-Golf mit 21-Zoll Breitreifen der 335-grösse?!?


Cooler Vergleich, aber da liegt schon mein Problem.
Ich check das mit iptables irgendwie nicht, im Image war die Datei vorhanden, nach der Inst. von SuSI 9.0 finde ich aber die datei nicht.
Also, doch mal lesen ... :redhead:

Was epoll angeht, würde ich gern mal den Unterschied sehen, denn so macht es keinen Spass mal den Server anzuschmeissen, wenn nach 10 Min nix mehr geht. :mad:


Zitat:
Und kommt jetzt nicht mit "keine Zeit" an - wenn man eine Image-CD ins Laufwerk legen kann, kann man das gleiche doch auch mit einer Install-Suse-CD, oder?!


Das widerum dauert nicht so lange wie ne Installation :cool:

Zitat:
Und wenn doch mal was schief geht gibts ja schließlich die Boards wie diese...


Ja, man will aber nicht dauernd nerven. Denn bei dem Image, weiss man ja schliesslich das es läuft. Und wie schnell habe ich mich verdaddelt ;( und dann geht wieder gar nix.
Und vor jeder Änderung n Image ziehen, hab ich auch kein Bock.

Zitat:
So, hat vielleicht doch noch jemand einen anderen Grund, der für ein Massen-Image und gegen eine Individual-massgeschneiderte Installtion spricht - ausser Faulheit ;) ?!


Ok, gebe dir ja recht.
Aber eine Maßgeschneiderte Installation bedarf auch Hintergrungwissen. Und wenn das nicht genug vorhanden ist, dann kommt man auch nicht mit den HowTo´s klar... :cool:


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 17/11/2003 um 19:05  

Zitat:
Was epoll angeht, würde ich gern mal den Unterschied sehen, denn so macht es keinen Spass mal den Server anzuschmeissen, wenn nach 10 Min nix mehr geht. :mad:

"epoll" entlastet nur den Rechner.
Was die Verbindung angeht:
nach
1h 1/2 DSL
2h ISDN
3h 56k Modem
4h 28k Modem
5h Neuaufbau der Verbindung
Rechner: AMD K6/2 350 192Mb
Verbindung: DSL 768
SuSE 9.0 Prof
Antwort 19
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 17/11/2003 um 19:18  

Zitat:
"epoll" entlastet nur den Rechner.
Was die Verbindung angeht:
nach
1h 1/2 DSL
2h ISDN
3h 56k Modem
4h 28k Modem
5h Neuaufbau der Verbindung
Rechner: AMD K6/2 350 192Mb
Verbindung: DSL 768
SuSE 9.0 Prof


Wenns dann so wäre, dann wäre es ja OK, aber moentan ist mit dem eserver nach 10 Minuten nichts mehr möglich.


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 17/11/2003 um 20:43  

Zitat:
"epoll" entlastet nur den Rechner.

Wenns dann so wäre, dann wäre es ja OK, aber moentan ist mit dem eserver nach 10 Minuten nichts mehr möglich.


Läuft bei dir kein qos?
Antwort 21
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 17/11/2003 um 21:12  
Im 8.1 er Image von Diesel ist das glaube ich nicht mit drin, das war nur im 8.0er.

Ich hab die Werte in /etc/ppp/options auch schon mehrfach verändert.
Entweder die Lug connected direkt alle 10 Minuten neu, oder die Verbindung hält länger, dafür haut der eserver alles dicht.


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 17/11/2003 um 21:50  

Zitat:
Im 8.1 er Image von Diesel ist das glaube ich nicht mit drin, das war nur im 8.0er.

Ich hab die Werte in /etc/ppp/options auch schon mehrfach verändert.
Entweder die Lug connected direkt alle 10 Minuten neu, oder die Verbindung hält länger, dafür haut der eserver alles dicht.


Also ich habe "lcp-echo-failure 1" dann hauts mir die Verbindung weg wenn das surfen zur Qual wird. Habe aber auch QOS mit HTB drinn. Wenn es mal ganz dicke kommt wird die Verbindung nach anderthalb Stunden rausgehauen. Wie jetzt gerade. Ist ja auch kein Wunder. Innnerhalb einer halben Stunde über 400 User drauf. Ansonsten läuft manchmal die Kiste über zwölf Stunden.
Antwort 23
Super Moderator
Alter Esel

IhmSelbst
Beiträge: 339
Registriert: 29/12/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 18/11/2003 um 09:44  

Zitat:
...
Wünsche:
Suse 9.0 mit ePoll für eserver
Apache, mySQL und PHP...


moin,
na, das ist doch einfach. der trick ist doch nur, einfach das minimale SuSE zu installieren, und dann den phpMyAdmin. denn der zieht durch die abhängigkeiten eigentlich alles mit, was man für nen LAMP braucht, sofern man ihm das bestätigt.

btw:
wer SuSE 9.0 vom SuSE-ftp runterziehen will, kann sich angeblich drauf einrichten, daß die distri dieses wochenende bei SuSE bereitsteht:
Zitat:
Fri Nov 14 18:31:43 MET 2003
Dear visitor of ftp.suse.com or a mirror server of it,

this directory is the placeholder for the upcoming SUSE Linux 9.0-ftp
distribution. As usual, it will be published some days after the product
is available on CDROM/DVD media.

The SuSE Linux 9.0-i386-ftp distribution will be available during the
weekend of November 22/23 on the mirrors and on ftp.suse.com.

Despite enormous network bandwidth resources for ftp.suse.com, you might
not see any acceptable performance from the original server. Therefore,
we strongly suggest to use a mirror server instead to download updates or
the product itself.

Thanks,
Roman,
Interim ftpadmin@suse.com

quelle der info:
suse-ftps und mirrors, beispielsweise
ftp://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/ftp.suse.com/pu b/suse/i386/9.0/README.txt


cu


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   Seite 1 von 2   «  1  2  »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum


-
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2003 - 2007 by eD2K-Serverboard
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.9. Dieses CMS ist frei erhältlich.