Deprecated: Function eregi() is deprecated in /var/www/web100515/html/mainfile.php on line 88

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /var/www/web100515/html/includes/mx_system.php on line 31
Serverboard Forum - Eigene Serverliste
Willkommen bei eD2K-Serverboard
Suchen
Artikel
  · Registrieren/Einloggen Portal  ·  Artikel  ·  Artikel schreiben  ·  Lugdunix-/Eselforum  ·  Forum II  ·  Ausloggen  

  Hauptmenü
General
 Home
 Themen
 Artikel
 Downloads
 Links
 Bildergallerie
 Impressum

Community
 Ihr Account
 Memberliste
 Artikel schreiben
 Kalender
 Statistiken

Stuff
FAQ

Suchen

  Zusatz Menü

  
Heute haben keine Benutzer Geburtstag!

  Sitenews

Sitenews
Sitenews ]


  
1: +++ www.eMuleSite.de +++
   [Visits: 2290 x]
2: Windowsforum
   [Visits: 2048 x]
3: Turboforum
   [Visits: 2035 x]
5: Linux-Club
   [Visits: 1804 x]
6: Das Linuxbuch
   [Visits: 1779 x]
7: adslforum bei G. Schwarz
   [Visits: 1755 x]
8: Das eMule - Handbuch
   [Visits: 1694 x]
9: Atelier Web Remote Commander
   [Visits: 1617 x]

  Terminkalender
September 2019
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine fuer heute.

Termin vorschlagen Termin vorschlagen

  Menü II

Flatbooster


Serverboard Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Eigene Serverliste
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
smilies/question.gif erstellt am: 25/3/2003 um 18:57  
Moin Leutz,

möchte gern ne eigene Serverliste auf meiner HP anbieten.
Hab es schon mit nServerlist probiert, aber irgendwie haut das nicht hin.
Hat jemand ne Idee womit man das noch machen kann, ohne Nächte lang programmieren zu müssen?

Gibs da nicht fertige Scripts für ?


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Esel
Esel

ZwiebelZ
Beiträge: 48
Registriert: 4/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/3/2003 um 20:59  
Moin Wolly!

Hasse Sucarab oder turbosepp schonmal gefragt? Die haben doch schon ne' eigene Liste. Die müssten das doch wissen. :luxhello:

Gruss Zwiebelz


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/3/2003 um 21:08  
Jo hab ich,

aber das funzt mit der nserverlist nicht richtig.
Ausserdem schein bei der Serveliste oder dem Muli n Bug drin zu sein, weil wenn du einen Server einfügst, trägt der unter servername die dynIP und unter IP 255.255.255.255 ein.
Und das haut nicht hin, oder funzt das bei dir ???
Hast du schon mal einen Server von den beiden eingefügt und versucht dich zu connecten ???

http://turboesel.dyndns.org/sl/index.php

Versuch doch mal bitte, vielleicht hast du mehr Erfolg.


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Esel
Esel

ZwiebelZ
Beiträge: 48
Registriert: 4/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/3/2003 um 22:24  
Hast recht. Funzt nicht. Aba vielleicht liegts daran:

Zitat:

Aus den FAQ's von http://www.emule-project.net/

Dynamische IP-Adressen dienen dazu, den Vorrat an begrenzten IP-Adressen im World Wide Web (theoretisch 2^32) zu erhöhen. Viele Provider nutzen dies, um nach einer bestimmten Zeitspanne durch Verbindungstrennung und anschließender Neueinwahl eine neue dynamische IP vergeben zu können.

Dies ist ein gravierender Nachteil für die Server, die bis zur Zwangstrennung nur durch Ihre IP im eDonkey-Netzwerk bekannt waren..

Viele kostenlose Anbieter ermöglichen die Vergabe eines statischen Hostnamens für dynamische IPs, um diesem Problem entgegenzuwirken.

Tragt [emDynIP: StaticHostName.host:Port] als Willkommensnachricht in Eurem dserver ein.
Für einen standardmäßig konfigurierten Server lautet der Port 4661.

Dadurch wird eMule bei der Verbindung zu diesem Server angewiesen, an Stelle der dynamischen IP den statischen Hostnamen zu benutzen; dies hat auch den Vorteil, daß man den Hostnamen in der staticservers.dat hinterlegen kann und dieser Server praktisch nicht mehr "verloren" gehen kann.

Anmerkungen:
> Die Länge des statischen Hostnamens darf 51 Zeichen nicht überschreiten.
> Dies gilt nur für diejenigen unter Euch, die einen Server betreiben oder betreiben wollen. Wenn Ihr nur den eMule-Client nutz, ist diese Rubrik für Euch uninteressant.
> Großer Dank auch hier an alle Serverbetreiber. Sie sind die eigentliche Stütze des eDonkey-Netzwerkes..


Gruss ZwiebelZ

Keine Ahnung wie der Smilie in den Text kommt...

[Editiert am 25/3/2003 von ZwiebelZ]


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 26/3/2003 um 16:43  
Jo hab ich auch schon gesehen und in meiner Wilkommensmeldung drin.

vielleicht muss die nServerlist ebenfals so angepasst werde.

Edit: 16:37

Also, hab heute das Image nochmal komplett neu aufgespielt und bekomme das mit der nServerlist wieder nicht hin. An meinen Änderungen kann es also nicht gelegen haben.
Muss vielleicht noch irgend ein Dämon mitestartet werden ?

[Editiert am 26/3/2003 von Wollywood]


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Esel
Esel

ZwiebelZ
Beiträge: 48
Registriert: 4/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 26/3/2003 um 20:13  
Hast du schonmal hier geschaut:

http://turboesel.dyndns.org/forum/index.php?mode=viewthread &forum_id=22&thread=1&sid=8110d869ccd4e356bf766f2adebee17c

Hört sich so an, dass es geht. Sagt zumindest "neuxxxxx". Ansonsten würd ich bei den Kollegas mal im Chat hallo sagen.

Gruss ZwiebelZ


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 26/3/2003 um 20:21  
Jo, alles schon abgecheckt.

Mein Prob ist halt
1. irgendwie wird meine Serverliste nicht gecheckt ob die Server on sind.

und
2. das die Server wohl eh nicht korrekt im Muli eingetragen werden.

Also braucht man was anderes als die nServerlist.

sowas wie Maurice oder so, aber da kommt man ja eh nicht an den Code ran.

Ausserdem wäre das für nen DSL-Webserver wahrscheinlich auch zuviel Traffic


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Esel
Esel

ZwiebelZ
Beiträge: 48
Registriert: 4/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 26/3/2003 um 20:36  
;(


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Alter Esel
Alter Esel


Beiträge: 137
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2003 um 10:06  

Zitat:
Jo, alles schon abgecheckt.

Mein Prob ist halt
1. irgendwie wird meine Serverliste nicht gecheckt ob die Server on sind.

und
2. das die Server wohl eh nicht korrekt im Muli eingetragen werden.

Also braucht man was anderes als die nServerlist.

sowas wie Maurice oder so, aber da kommt man ja eh nicht an den Code ran.

Ausserdem wäre das für nen DSL-Webserver wahrscheinlich auch zuviel Traffic


Diese nServerlist war ja eh nicht soooo der Hit - für den Anfang natürlich ganz nett.
Habe jetzt aber mal was neues (wo man auch selbst die server adden kann)
=> http://sucarab.dyndns.org/serverlist

(Und grosse serverlisten braucht eh kein Mensch - abgesehen davon das unsere Server darunter leiden)


____________________

http://www.baracus.de
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Esel
Esel

Schlex
Beiträge: 45
Registriert: 3/3/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2003 um 17:04  
Dieses nserverlist hat einen Bug in dem Einfügen der Server in den Mulli.
Habe die index.php angepasst und nun werde die Server auch korrekt hinzugefügt...
Wer die abgeänderte Index.php haben will, der kann mir ne Email an schlexx@gmx.de schicken!!

Ich habe beobachtet, das der Server irgendwann laut der Serverliste offline ist, obwohl er noch online ist!!
Das geht so nach ca. 10 Stunden los!?!? Hat jemand da was??

Schlex


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Alter Esel
Alter Esel


Beiträge: 137
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2003 um 17:45  

Zitat:

Ich habe beobachtet, das der Server irgendwann laut der Serverliste offline ist, obwohl er noch online ist!!
Das geht so nach ca. 10 Stunden los!?!? Hat jemand da was??

Schlex


Viele DSL-Server haben nach zehn stunden einen ping zwischen gut und böse und vegitieren nur noch so vor sich hin... Die Abfragen der Serverliste bekommen die dann nicht mehr wirklich mit (abgesehen von dem Nutzen für die eingeloggten clients) -> offline-Status wird vergeben.


____________________

http://www.baracus.de
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Esel
Esel

ZwiebelZ
Beiträge: 48
Registriert: 4/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2003 um 21:42  
Die Liste ist einfach :thumbup: .

Und das dyndns-Prob ist auch gelöst :luxhello: .


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum


-
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2003 - 2007 by eD2K-Serverboard
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.9. Dieses CMS ist frei erhältlich.