Deprecated: Function eregi() is deprecated in /var/www/web100515/html/mainfile.php on line 88

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /var/www/web100515/html/includes/mx_system.php on line 31

Willkommen bei eD2K-Serverboard
Suchen
Artikel
  · Registrieren/Einloggen Portal  ·  Artikel  ·  Artikel schreiben  ·  Lugdunix-/Eselforum  ·  Forum II  ·  Ausloggen  

  Hauptmenü
General
 Home
 Themen
 Artikel
 Downloads
 Links
 Bildergallerie
 Impressum

Community
 Ihr Account
 Memberliste
 Artikel schreiben
 Kalender
 Statistiken

Stuff
FAQ

Suchen

  Zusatz Menü

  
Heute haben keine Benutzer Geburtstag!

  Neue Downloads

Neue Downloads
Neue Downloads ]


  
1: +++ www.eMuleSite.de +++
   [Visits: 2290 x]
2: Windowsforum
   [Visits: 2048 x]
3: Turboforum
   [Visits: 2035 x]
5: Linux-Club
   [Visits: 1804 x]
6: Das Linuxbuch
   [Visits: 1779 x]
7: adslforum bei G. Schwarz
   [Visits: 1755 x]
8: Das eMule - Handbuch
   [Visits: 1694 x]
9: Atelier Web Remote Commander
   [Visits: 1617 x]

  Terminkalender
September 2019
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine fuer heute.

Termin vorschlagen Termin vorschlagen

  Menü II

Flatbooster


Serverboard Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Änderung des Ports vom dserver...
Esel
Esel

Schlex
Beiträge: 45
Registriert: 3/3/2003
Status: Offline
smilies/question.gif erstellt am: 24/3/2003 um 20:26  
Hallo!

So, mein Lugdunix II läuft! Es lag wirklich an AMD, oder am Chipsatz! Jetzt habe ich ein Gigabyte Board mit Intel 440LX Chipsatz und einen PII/300 !!

Meine Frage:
Wo kann ich den Port für den dserver ändern?
Vorher war es die Firewall, aber die gibt es ja nun nicht mehr...
???
Was tun??


schlex


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
SC Copy/Paster
Alter Esel

Wollywood
Beiträge: 286
Registriert: 25/1/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 24/3/2003 um 20:58  

Zitat:
Hallo!

So, mein Lugdunix II läuft! Es lag wirklich an AMD, oder am Chipsatz! Jetzt habe ich ein Gigabyte Board mit Intel 440LX Chipsatz und einen PII/300 !!

Sehr erfreulich, herzlichen Glückwunsch

Zitat:
Meine Frage:
Wo kann ich den Port für den dserver ändern?
Vorher war es die Firewall, aber die gibt es ja nun nicht mehr...
???
Was tun??


schlex


Ich glaube mich zu erinnern, dass Diesel in der Anleitung IP-Tables erwähnte. Und IP-UP natürlich *ggg


____________________
Gruß Wollywood

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Esel
Esel

Schlex
Beiträge: 45
Registriert: 3/3/2003
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/3/2003 um 01:07  
In der Anleitung steht aber leider nichts...

In den iptables habe ich auch schon geguckt, aber nichts deutet auf den Port 4661 hin...

Wäre froh über eine Antwort...
Möchte nicht den Port nutzen von wegen dezentral und so :thumbup:


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Super Moderator
Esel

Diesel
Beiträge: 49
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/3/2003 um 09:04  
In der /etc/ppp/ip-up die Zeile port=4661 wie gewünscht abändern. Dann die Internetverbindung neu initiieren, damit die donkey.ini neu geschrieben wird. Das war's. Firewalleinstellungen brauchen keine geändert zu werden.

Greetz, Diesel
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum


-
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2003 - 2007 by eD2K-Serverboard
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.9. Dieses CMS ist frei erhältlich.