Deprecated: Function eregi() is deprecated in /var/www/web100515/html/mainfile.php on line 88

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /var/www/web100515/html/includes/mx_system.php on line 31
Serverboard Forum - Installation von zwei Betriebssystenen
Willkommen bei eD2K-Serverboard
Suchen
Artikel
  · Registrieren/Einloggen Portal  ·  Artikel  ·  Artikel schreiben  ·  Lugdunix-/Eselforum  ·  Forum II  ·  Ausloggen  

  Hauptmenü
General
 Home
 Themen
 Artikel
 Downloads
 Links
 Bildergallerie
 Impressum

Community
 Ihr Account
 Memberliste
 Artikel schreiben
 Kalender
 Statistiken

Stuff
FAQ

Suchen

  Zusatz Menü

  
Folgende Benutzer haben heute Geburtstag:
Happy Birthday
· Cloace: 35 Jahre
· ijesyviz: 33 Jahre

  Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag ]


  
1: +++ www.eMuleSite.de +++
   [Visits: 2375 x]
2: Windowsforum
   [Visits: 2125 x]
3: Turboforum
   [Visits: 2116 x]
5: Linux-Club
   [Visits: 1895 x]
6: Das Linuxbuch
   [Visits: 1859 x]
7: adslforum bei G. Schwarz
   [Visits: 1841 x]
8: Das eMule - Handbuch
   [Visits: 1780 x]
10: Atelier Web Remote Commander
   [Visits: 1698 x]

  Terminkalender
April 2020
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Keine Termine fuer heute.

Termin vorschlagen Termin vorschlagen

  Menü II

Flatbooster


Serverboard Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Installation von zwei Betriebssystenen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/12/2002 um 12:39  
Hallo erstmal zusammen.
Ich hab jetzt seit längerem das Plattenimage von Diesel. Wollte es erst auf einem P1 200 MHz aufspielen, das klappt aber leider nicht so wie es soll. Jetzt ist meine Frage kann ich das Image auf meinem XP Rechner auf eine 20 GByte Platte aufspielen??? Und da ich ja mit Linux noch nicht soviel gemacht habe, werde ich ja bestimmt ein wenig rumbasteln. Bekomme ich dann da irgentwie Probleme, also das ich nicht mehr Booten kann oder so, wenn ich mich mal richtig verhauen sollte und neu installieren muß????

Gruß Na_Mi
Junger Esel
Junger Esel

birdy1
Beiträge: 17
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
smilies/question.gif erstellt am: 31/12/2002 um 13:08  
Willst Du es zusätzlich zu Deinem XP installieren?
Wenn ja, dann würde ich Dir abraten.

Als ich noch keine Lugdunix hatte, habe ich eine 2. te Festplatte eingebaut und im Bios immer die aktiviert bzw. deaktiviert mit der ich arbeiten wollte. Ist ein Alternative zum Diskettenbooten von Linux.

Wenn nein, kein Problem. Warum auch?
Gruss birdy1


____________________
Menschen, die immer nur arbeiten, haben keine Zeit zum Träumen, und nur wer Zeit zum Träumen hat findet Weisheit.
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 2/1/2003 um 19:23  
ALso mein Problem ist eigentlich nur das mein alter Rechner keine Festpatten über 9 GByte erkennt. Also sehe ich es eigentlich nicht ein 10 Gbyte zuverschenken. Deswegen wollte ich jetzt paralell zu Win XP das Platten Image auf eine extra Platte spielen. Wenn der Server läuft oder ich was rumspielen möchte, wollte ich Linux starten und sonst halt Win XP. Ich weiß zwar das Linux einen Boot Manager hat, was ich halt nur nicht weiß ist, wie läuft es wenn ich Linux mal neu installieren möchte, kann ich dann immer noch über den Bootmanager XP starten oder ist dann alles vorbei.

Na_Mi
Antwort 2
Junger Esel
Junger Esel

birdy1
Beiträge: 17
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 2/1/2003 um 21:53  
Hmm,
irgendwie verstehe ich Dein Problem nicht so richtig.
Das Image von Diesel hat 3,2 GB
Der alte Rechner unterstützt nur 9GB
Was willst Du denn mit den 5und ein wenig GB anfangen?
Zum spielen oder üben auf Linux reicht das vollkommen.
Gruss birdy1


____________________
Menschen, die immer nur arbeiten, haben keine Zeit zum Träumen, und nur wer Zeit zum Träumen hat findet Weisheit.
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 5/1/2003 um 13:46  
ALso ich hab mir jetzt das Image draufgespielt und die Platte eingebaut. Hat auch alles geklappt. Nur hab ich jetzt folgendes Problem. Laut Diesel´s Anleitung soll ich ja hda2 : reiserfs wählen beim neu booten, aber bei mir heißt es hdb2 : reiserfs! Er bring mir natürlich dann beim booten folgende Fehler:
Activating swap-devices in /etc/fstab.... Failed
Checking file systems....
fsck 1.26 (3-Feb-2002)

reiserfsck : Could not open filesystem on "/dev/hda2"


Warning... fsck.reiserfs for device /dev/hda2 exited with signal 6.
fsck.reiserfs /dev/hda2 failed (status 0x8) Run manually! Failed

Und zum Schluß steht dann da noch
fsck failed. Please repair manually and reboot. The root file system is currently mounted read-only. To remount it read- write do:

und so weiter.

Könnte mir mal einer sagen was da falsch gelaufen ist?????

Na_Mi
Antwort 4
Super Moderator
Alter Esel

IhmSelbst
Beiträge: 339
Registriert: 29/12/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 5/1/2003 um 14:29  
hdb2 ist die zweite Festplatte am ersten Controller
In der /etc/fstab steht aber laut image was anderes drin, eben beispielsweise /dev/hda2, und als swap meinetwegen /dev/hda1 oder dergl.
Damit kommt der offenbar nicht klar, da er was an hda2 erwartet, und nicht an hdb2.
Am einfachsten wäre es, die Platten mal eben umzuklemmen.

cu


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Esel
Esel

Bollemichel
Beiträge: 68
Registriert: 30/12/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 5/1/2003 um 14:31  
Hi Na_Mi,

genau das selbe Problem hatte ich auch (inkl. der Fehlermeldungen).
Vermutlich hast du auf der Platte noch NTFS-Partitionen?. Irgenwo habe ich gelesen, dass Linux mit NTFS nicht allzuviel anfangen kann (nur Leserechte).

Ich hab ja im anderen Posting hier (und in "unserem" anderen Board) schon ausgeführt, dass es bei mir erst dann ging, als ich eine "jungfräuliche" Partition verwendet habe.

Falls es dich tröstet: Bis ich soweit war, musste ich das Image 3x aufspielen.

Versuchs weiter

Bolle


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 5/1/2003 um 14:42  
Hmmmm das Problem ist nur, das ich die Platte nicht als NTFS formatiert habe, sondern als eine Partitions 20 GByte mit Fat 32 formatiert habe. Die Platte wurde nach dem aufspielen der Images auch nicht mehr von XP erkannt. Nur ich weiß halt nicht warum der als hdb2 :reiserfs und nicht als hda2 :reiserfs erkannt wird.

Na_Mi

Edit: Ups wer lesen kann ist klar im Vorteil :) Werde das mal testen mit dem Controller.

Edit 2: Es klappt danke nochmals

[Editiert am 5/1/2003 von Na_Mi]

[Editiert am 5/1/2003 von Na_Mi]
Antwort 7
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum


-
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2003 - 2007 by eD2K-Serverboard
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.9. Dieses CMS ist frei erhältlich.