Thema: Downloadretter

Forum: Zusatzsoftware

Autor: IhmSelbst


IhmSelbst - 31/12/2002 um 00:09

Part.met zerschossen? Downloads verschwunden? - Oftmals kann der NPDonkey bei noch intakter "known.met" noch was retten. Download und Sprachpakete dazu hier.

cu

MetWURST - 11/1/2003 um 02:25

Ich hatte das Problem, das nach einem Absturz des Rechners auch die know.met zerschossen war.
Pech für mich.
Mal eine Frage, wenn ich die know.met vor´m Mulistart sichere und diese dann im Fall der Fälle für NPDonkey benutze. Geht das??

Gruß aus Sachsen

IhmSelbst - 11/1/2003 um 02:52

Ja, das geht, und ist sogar empfehlenswert. - Sie sollte natürlich immer möglichst aktuell sein, klar.
Ebenso, oder zusätzlich, kann man sich auch die .part.met´s sichern, bzw. sie sichern lassen, zum Beispiel durch copymet.

cu

IhmSelbst - 11/1/2003 um 11:36

Nachtrag:
Das geht natürlich auch über eine einfache batch-Datei, etwa wie folgt (Das ist dann schon die "Gold-Version, da sie schon mehr macht, als nur die known.met zu sichern :) ), damit wird dann, nachdem die .met´s gesichert werden, auch gleich der Muli gestartet:

========schnipp========
copy c:\emule\known.met d:\dinge\temp\sicher
copy d:\dinge\temp\*.met d:\dinge\temp\sicher
c:\emule\emule.exe
========schnapp========

Die paßt Du dann auf Deine Pfade an :yltype: , nennst sie beispielsweise "muli.bat", und rufst sie auf, statt den Muli wie gewohnt zu starten.
Kurze Erläuterung für eventuell hinzugekommene Neulinge:
Das Beispiel nimmt an, daß das Muliverzeichnis in c:\emule liegt, und das Tempverzeichnis in d:\dinge\temp. Weiterhin wird als Sicherheitsverzeichnis d:\dinge\temp\sicher angenommen.
Die erste Zeile sichert die known.met aus dem Muliverzeichnis (hier c:\emule) in ein anderes Verzeichnis, (hier d:\dinge\temp\sicher):
copy c:\emule\known.met d:\dinge\temp\sicher
Damit ist schonmal Deine eigentliche Nachfrage erfüllt.

Die zweite Zeile sichert die .met-dateien aus dem Temp-ordner in ein anderes Verzeichnis. (hier d:\dinge\temp\sicher):
copy d:\dinge\temp\*.met d:\dinge\temp\sicher

Die letzte Zeile startet den muli
c:\emule\emule.exe


cu

MetWURST - 11/1/2003 um 13:32

Besten Dank für die schnelle Antwort
:present:

funzt supää
:luxhello:

Gruß aus Sachsen

Dieses Thema kommt von : eD2K-Serverboard
http://ed2k-serverboard.de

URL dieser Webseite:
http://ed2k-serverboard.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=16&tid=17